Zum Brand eines Haufens aus gehäckseltem Schrott wurde die Freiwillige Feuerwehr Bergheim zur Salzburger Abfallbeseitigung (Fa. SAB) nach Siggerwiesen-Aupoint gerufen. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass sich der Brand nahe an einem benachbarten Waldstück befand das es in erster Linie zu schützen galt ehe die eigentliche Brandbekämpfung in Angriff genommen werden konnte. Zum Ablöschen des Brandes war es nötig den „Schrotthaufen“ unter zur Hilfenahme von Radladern auseinanderzuräumen um den gewünschten Löscherfolg in die Tiefe des Haufens zu erzielen. Die Löscharbeiten wurden unter Verwendung von schweren Atemschutz ausgeführt und es mussten 2 Zubringerleitungen gelegt werden um den erforderlichen Einsatz von einem HD-Strahlrohr sowie 5 C-Strahlrohren zur Herbeiführung eines Löscherfolges zu gewährleisten. Nach abschließenden Kontrollarbeiten unter zur Hilfenahme der Wärmebildkamera wurde der Einsatz beendet.

Einsatzort: Aupoint 15

Einsatzleiter: BI Mag. Hans-Peter Fischer

Mannschaftstärke: 49

Fahrzeuge: VLF Bergheim, TLFA 3000 Bergheim, VFA Bergheim, LFWA Muntigl, KLFA Voggenberg

Brandverdacht Rauhleiten

Zu einem Brandverdacht bei einem Wohnhaus wurde die Freiwillige Feuerwehr Bergheim am 23. November 2022 alarmiert. Einem aufmerksamen Passanten war aufgefallen, dass auch dem Bereich des Daches des Wohnhauses ein massiver Rauchaustritt stattfand. Bei der Eintreffen...

Brand Schlachthof Bergheim

Nachdem sich OFK HBI Christoph Zitz durch die telefonische Information seitens der LAWZ Salzburg sowie der Leitstelle der Berufsfeuerwehr der Stadt Salzburg bereits seit ca. 3:00 Uhr direkt an der Einsatzstelle beim Bergheimer Schlachthof befand wurde um 06:03 Uhr...

BMA Alarm bei Firma SAB

Ein abgelaufener Brandmelder war Grund für die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Bergheim. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde ein Fehlalarm festgestellt.Einsatzort: Aupoint 15Einsatzleiter: BI Hans-Peter FischerMannschaftstärke: 7Fahrzeuge: VLF Bergheim

Binden von ausgelaufenen Betriebsstoffen

Zum Binden einer Dieselölspur die sich von Bergheim bis nach Hallwang erstreckte wurde die Freiwillige Feuerwehr Bergheim alarmiert. Der ausgelaufene Betriebsstoff erstreckte sich von der Furtmühlstraße über die B-156 nach Kasern und über die Söllheimer Straße bis in...

Auspumparbeiten / Wasserschaden

Zu Auspumparbeiten wurde die Freiwillige Feuerwehr Bergheim in den Teichweg alarmiert. Aufgrund der geringen Wassermenge konnten jedoch keine Maßnahmen gesetzt werden.Einsatzort: TeichwegEinsatzleiter: HV Michael ReschMannschaftstärke: 11Fahrzeuge: VLF Bergheim

Diverse Hochwassereinsätze im Ortsgebiet

Der seit Sonntag anhaltende Starkregen machte sich in den frühen Morgenstunden des 4. August 2020 auch im Ortsgebiet von Bergheim bemerkbar. Es galt insgesamt 34 Einsatzstellen im Ortsgebiet abzuarbeiten, diese erstreckten sich auf Auspumparbeiten, Absicherungs- und...