Aufgrund des starken Sturms zwischen dem 21 und bis zum 23 Dezember musste die Feuerwehr Bergheim zu diversen Sturmeinsätzen ausrücken. Insgesamt musste die Feuerwehr Bergheim zu 22 Einsatzstellen ausrücken. Hierbei handelte es sich, um diverse Windwürfe von Bäumen, Mülltonnen, Zäunen und sogar einer Gartenhütte. Es kam jedoch auch zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall und diversen Absperrmaßnahmen.

Einsatzort: Gemeindegebiet Bergheim

Einsatzstellen: 22

Sperren im Gemeindegebiet (Endstand 23.12):

Aktuelle Sperren im Gemeindegebiet (Stand: 12:34)

  • Treppelweg an der Salzach (Windwurfgefahr)
  • Unterführung der B-156 nahe der Fischach (Hochwassergefahr)

Unwetterwarnungen (Endstand 23.12):

Unwetterwarnung von der UWZ (Stand: 23.12, 09:06)

Unwetterwarnung von der Geosphere (Stand: 23.12, 09:06)

Einsatzgeschehen:

Sturmeinsätze im Gemeindegebiet 21.12

Aufgrund des starken Sturms vergangene Nacht wurde die Feuerwehr Bergheim zu insgesamt 8 Einsatzstellen alarmiert. Die Feuerwehr Bergheim musste diverse Bäume von Straßen entfernen. Sowie Bauzäune, Mülltonnen und Metalldachplatten von der Straße räumen. Die Feuerwehr Bergheim führte auch diverse Kontrollfahrten im Ortsgebiet durch, um weitere Schadenstellen frühzeitig zu erkennen. Um 1:45 konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzort: Gemeindegebiet Bergheim

Einsatzleiter: HBI Christoph Zitz

Einsatzdauer: 23:22 – 1:45

Mannschaftstärke: 12

Fahrzeuge: MTFA Lengfelden, VLF Bergheim, SRFKA Bergheim & Gemeinde Fahrzeuge

Baum Umgestürtzt auf der Voggenbergstraße

Aufgrund des wieder aufkommenden starken Sturmes wurde die Feuerwehr Bergheim erneut zu einem umgestürzten Baum alarmiert. Der Baum wurde rasch von der Feuerwehr Bergheim entfernt und der Einsatz konnte beendet werden.

Einsatzort: Voggenbergstraße

Einsatzleiter: BI Bernd Reiter

Einsatzdauer: 15:28 – 16:05

Mannschaftstärke: 8

Fahrzeuge: VLF Bergheim, VFA Bergheim

Sturmeinsätze im Gemeindegebiet 23.12

In den frühen Morgenstunden wurde die Feuerwehr Bergheim erneut aufgrund des anhaltenden Windes alarmiert, da ein Baum umgefallen ist und dabei auch die Regenrinne eines angrenzenden Hauses beschädigt hatte. Insgesamt musste die Feuerwehr sieben Einsatzstellen bearbeiten. Diese wurden nach diversen Kontrollfahrten im Ortsgebiet entdeckt, darunter fanden sich wieder diverse Windwürfe und Verwehungen von Zäunen sowie einer Gartenhütte. Wegen des starken Regenfalls musste zusätzlich die Unterführung der B-156 nahe der Fischach, aufgrund des Hochwassers gesperrt werden. Der Treppelweg an der Salzach wurde während der Kontrollfahrten ebenfalls aus Sicherheitsgründen gesperrt. Um 6:10 konnte der Einsatz der Feuerwehr Bergheim beendet werden.

Einsatzort: Gemeindegebiet Bergheim

Einsatzleiter: HBI Christoph Zitz

Einsatzdauer: 4:27 – 6:10

Mannschaftstärke: 12

Fahrzeuge: MTFA Lengfelden, VLF Bergheim, VFA Bergheim, SRFKA Bergheim

Sturmeinsatz und Aufräumen nach VU

Die Feuerwehr Bergheim wurde zu einem Windwurf in einer Telefonleitung alarmiert. Vorort wurde der Baum entfernt und der Telefonanbieter kontaktiert. Des weiteren wurde noch ein abgebrochener Ast von einer Straße geräumt. Kurz nachdem Ausrücken der ersten Fahrzeuge zum Einsatzort des Windwurfes, ereignete sich ein Verkehrsunfall vor dem Feuerwehrhaus. Auf der Bundesstraße vor dem Feuerwehrhaus sind zwei Fahrzeuglenker mit einander kollidiert.
Beide Fahrzeuglenker blieben unverletzt, es entstand lediglich ein Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Die auf Bereitschaft wartenden Mitglieder der Feuerwehr Bergheim halfen bei den Aufräumarbeiten und der Verkehrssicherung.

Einsatzort: Gemeindegebiet Bergheim

Einsatzleiter: HBI Christoph Zitz

Einsatzdauer: 9:33 – 10:30

Mannschaftstärke: 14

Fahrzeuge: MTFA Lengfelden, VLF Bergheim, VFA Bergheim, SRFKA Bergheim

Baum auf PKW

Der Löschzug Lengfelden wurde zu einem umgestürzten Baum auf einem PKW alarmiert. Durch den weiterhin anhaltenden starken Wind stürzte ein Baum auf ein Parkendes Auto. Mit der Hilfe eines Traktors mit Rückenwagen wurde der Baum von dem Fahrzeug entfernt. Danach konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzort: Wehrstraße

Einsatzleiter: OBI Gerald Schwertl

Einsatzdauer: 14:50 – 15:20

Mannschaftstärke: 17

Fahrzeuge: MTFA Lengfelden, RLFA Lengfelden, LFA Lengfelden, Traktor mit Rückenwagen

Kontrollfahrt im Gemeindegebiet

Die Feuerwehr Bergheim machte sich um 15:55 auf eine Kontrollfahrt durch das Gemeindegebiet. Bei zwei Einsatzstellen musste die Feuerwehr Bergheim Bäume von der Straße räumen. Danach konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzort: Gemeindegebiet Bergheim

Einsatzleiter: HBI Christoph Zitz

Einsatzdauer: 15:55 – 17:10

Mannschaftstärke: 2

Fahrzeuge: VLF Bergheim

Binden einer Ölspur auf der L-118

Zum Binden einer Ölspur wurde die Freiwillige Feuerwehr Bergheim am 26. Jänner 2024 auf die L-118 (Oberndorfer Landesstraße) alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Einsatzstelle bereits durch die Exekutive abgesichert wurde und somit konnten sich die...

Türöffnung Plainbachstraße

Zur einer Notfall Türöffnung in die Plainbachstraße wurde der LZ Lengfelden am 23.01.2024 alarmiert. Vorort wurden wir bereits von der Polizei in Empfang genommen. Im 1. OG musste eine Tür geöffnet werden. Nach kurzer Zeit konnte dem Roten Kreuz und der Polizei Zugang...

BMA Alarm Brandboxx

Zur abgelaufenen Brandmeldeanlage bei der Brandboxx wurde der LZ-Lengfelden am 20.01.2024 um 14:39 alarmiert. Vorot wurde festgestellt das sich von einem Klimagerät ein Schlauch gelöst hat und somit zu einem leichter Wassereintritt bei einem Brandmeldermelder an der...

VU mit eingeklemmter Person

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Feuerwehr Bergheim zur unterstützung der Feuerwehr Anthering am 19.01.2024 um 02:48 gerufen. Noch während der anfahrt wurde uns mitgeteilt das die Feuerwehr Bergheim nicht mehr benötigt wird somit konnte wir...

Personenrettung aus Lift

Zur einer Personenrettung aus einem Lift in der Moosfeldstraße wurde der LZ Lengfelden am 17.01.2024 um 17:19 gerufen. Vorort konnte eine Person aus dem Lift gerettet werden. Der Lift wurde außer Betrieb genommen. Somit konnte nach einer halben Stunde wieder...

BMA Alarm Brandboxx

Zur abgelaufenen Brandmeldeanlage bei der Brandboxx wurde der LZ-Lengfelden am 08.01.2024 um 08:09 alarmiert. Vorort konnte ein defekter Scheinwerfer als Auslösegrund festgestellt werden. Nach einer Umfangreichen Kontrolle der Zwischendecke konnte der Einsatz wieder...