Neuer Landesfeuerwehrkommandant

am . Veröffentlicht in Sonstiges

10 Jahre lang war Leopold Winter Landesfeuerwehrkommandant in Salzburg. Vor rund 300 geladenen Gästen bestehend aus zahlreichen Bezirks-, Abschnitts- und Ortsfeuerwehrkommandanten sowie Ehrengästen und Personen aus der Politik wurde nun das Amt an den Tennengauer Günter Trinker übergeben. Symbolisch wurde dazu der rote Einsatzhelm an den neuen Landeskommandanten übergeben.

Der scheidende Landesfeuerwehrkommandant Leo Winter wurde im Zuge der Amtsübergabe zum Ehren-Landesfeuerwehrkommandanten ernannt und erhielt das große Verdienstkreuz vom österreichischen Bundesfeuerwehrverband sowie das Verdienstzeichen des Landesfeuerwehrverbandes der 1. Stufe.

Die Freiwillige Feuerwehr Bergheim war mit OFK HBI Christoph Zitz, OFK-Stv. OBI Stefan Nußdorfer, LZK Bergheim BI Mag. Hans-Peter Fischer sowie LZK-Stv. Voggenberg HBm Paul Breitfuß vertreten.

Bilder: © LFV Salzburg / Elisabeth Hollaus