Technische Leistungsprüfung erfolgreich bestanden

Geschrieben von Christoph Zitz am . Veröffentlicht in Sonstiges

16 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bergheim nahmen am 22.03.2019 erfolgreich an der Technischen Leistungsprüfung teil. Da sich das Einsatzgeschehen der Freiwilligen Feuerwehren immer mehr von den Brandeinsätzen hin zu technischen Einsätzen entwickelt, nimmt die Ausbildung der Feuerwehrkammeraden/innen auf diesem Gebiet eine immer größer werdende Rolle ein.

Die technische Leistungsprüfung selbst ist Teil der Ausbildung „ Die Gruppe im Technischen Einsatz“ und zeichnet sich durch einen intensiven Praxisbezug aus. Sie wird im eigenen Gemeindegebiet mit den eigenen Einsatzfahrzeugen durchgeführt, die Bewertung der Prüfung erfolgt durch vom Bezirksfeuerwehrkommandanten ernannte Bewerter. Die Prüfung ist in drei Stufen unterteilt die jeweils nach einer Wartefrist von 2 Jahren zwischen den einzelnen Stufen absolviert werden können. In der Stufe 1 (Bronze) sind die Funktionen in der Gruppe in Vorhinein festgelegt. Die Stufe 2 (Silber) umfasst eine Auslosung der Funktionen, ausgenommen davon sind der Gruppenkommandant sowie die beiden Maschinisten. In der Stufe 3 (Gold) müssen alle Teilnehmer den Technischen Lehrgang an der Landesfeuerwehrschule besucht haben und zusätzlich werden auch noch die beiden Maschinisten untereinander ausgelost. Die Prüfung selbst umfasst die richtige Einsatzbekleidung, eine Fahrzeug- und Gerätekunde (die Teilnehmer müssen bei geschlossenen Türen die Lage der Geräte im Feuerwehrfahrzeug richtig anzeigen) sowie den kompletten Ablauf eines Technischen Einsatzes.

Alle angetretenen Feuerwehrkameraden/innen konnten die Aufgaben erfolgreich bewältigen und erhielten im Anschluss an den Bewerb vom Bezirksfeuerwehrkommandant (BFK) OBR Johannes Neuhofer ihre Abzeichen überreicht. Folgende Stufen wurden von den Bergheimer Teilnehmer/innen erreicht:

6 x Stufe 3 - Gold

1 x Stufe 2 - Silber

9 x Stufe 1 – Bronze

Die Freiwillige Feuerwehr Bergheim gratuliert allen Teilnehmern/innen zu den erbrachten Leistungen!